Pastor Markus Berief

Pastor Markus Berief wurde im Jahr 1972 in Herne-Constantin im Ruhrgebiet geboren. Nach dem Abitur an den Kaufmännischen-Schulen-der-Stadt-Herne studierte er von 1991 bis 1997 in Paderborn und Bonn Theologie.

Nach der Diakonenweihe im Jahr 1998 in Olpe wirkte er in der Pfarrei St- Peter-und-Paul in Siegen als Diakon. Im Anschluss an die Priesterweihe im Jahr 1999 war er zuerst Vikar in Dortmund-Huckarde und anschließend in Hamm-Wiescherhöfen. Ab dem Jahr 2006 war er Pastor im Pastoralverbund Egge-Altenautal und zuständig für die Wallfahrstsseelsorge in Kleinenberg.

Seit dem Jahr 2010 ist er Pastor im Pastoralverbund Borchen uns seit 2021 im neu errichteten Pastoralen Raum Elsen-Wewer-Borchen.

Wohnhaft ist Pastor Berief in Alfen für die er auch zusammen mit Dörenhagen seelsorglich zuständig ist. Zu seinen sonstigen Schwerpunktfeldern zählen die Seelsorge im Seniorencentrum Mallinckrodthof und die Präsesämter im Bereich der Bezirksjungschützen sowie der Schützen in Alfen, Etteln und Nordborchen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.