FIRMARE (bestärken) – Sakrament der Firmung 2022

„… und alle wurden vom Heiligen Geist erfüllt und begannen, in anderen Sprachen zu reden, wie es der Geist ihnen eingab.“ (Apostelgeschichte 2,1–4)

Liebe Firmbewerberinnen und Firmbewerber, 
in verschiedenen Kursen hattet bzw. habt Ihr – so hoffen wir – viel Freude daran, Euch mit dem Glauben an Jesus Christus zu befassen.

Über Sicherheiten ebenso wie über Zweifel zu sprechen, Anfragen ins Wort zu bringen und dabei Gemeinschaft zu erfahren, ist wichtiger Teil der Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung. All das ist aber auch Teil eines weiteren Lebens im Glauben. Und so wünschen wir uns, dass Euch diese Zeit wertvoll ist, Euch zu entscheiden, dieser Gemeinschaft aus eigenem Entschluss angehören zu wollen.

Anmeldung zur Firmung

Für die Firmung, in der Euch Weihbischof König die „Besiegelung mit dem Heiligen Geist“ zuspricht, müsst Ihr Euch nun noch verbindlich anmelden. Erst mit der Abgabe der schriftlichen Anmeldung seid Ihr zur Firmung angemeldet. Die im Formular (Download hier ab 25. April, 18 Uhr) abgefragten Daten benötigen wir zur Eintragung in unser Firmregister.
Bitte druckt die Anmeldung aus und bringt sie zum Beichttag mit.
 
Habt Ihr Fragen oder funktioniert etwas nicht, meldet Euch gern!
 
Monika Konegen, Gemeindereferentin und
Florian Lübker, Vikar

05254 – 933 117
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.